Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt

SPD Schleswig-Holstein

25. Mai 2013

Kommunalpolitik
Hicran Hayik-Koller, Kandidatin zur Ratsversammlung in Geesthacht

Zu den Kom­mu­nal­wah­len am 26. Mai stellt die AG Migra­tion und Viel­falt in der SPD Schleswig-Holstein Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund vor. Heute in der zwölften  Folge: Hicran Hayik-Koller, Kan­di­datin für die Rats­ver­samm­lung in Geesthacht.  Es folgt eine Kurz­vor­stel­lung von Hicran Hayik-Koller in eige­nen Worten:

Hayik-Koller-Hicran_1

Mein Name ist Hicran Hayik-Koller, ich bin 47 Jahre alt und verheiratet. Als gebürtige Türkin lebe ich seit 37 Jahren in Deutschland und seit nunmehr 17 Jahren mit meiner Fami-lie am Katzberg . Meine Söhne sind 16 und 14 Jahre alt und besuchen das Otto-Hahn-Gymnasium.
Ich bin Diplom-Kauffrau und arbeite als strategische Einkäuferin für Kunststoffe und Chemikalien bei einem globalen Automobilzulieferer. In meiner Freizeit bin ich gerne beim Nordic Walking an der Elbe oder an der Mercatorstraße beim Sport.
Vor drei Jahren bin ich der SPD beigetreten und arbeite als bürgerliches Mitglied im Ausschuss für Schule, Sport, Kultur und Kontaktpflege mit. Bildungs- und Schulpolitik interessieren mich sehr.
Seit 12 Jahren bin ich als Elternvertreterin zunächst im Kindergarten, dann an der Buntenskampschule und derzeit am Otto-Hahn-Gymnasium tätig.

 

 

Wei­tere Informationen

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.