Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt

SPD Schleswig-Holstein

25. Mai 2013

Kommunalpolitik
Hicran Hayik-Koller, Kandidatin zur Ratsversammlung in Geesthacht

Zu den Kom­mu­nal­wah­len am 26. Mai stellt die AG Migra­tion und Viel­falt in der SPD Schles­wig-Hol­stein Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund vor. Heu­te in der zwölf­ten  Fol­ge: Hicran Hay­ik-Kol­ler, Kan­di­datin für die Rats­ver­samm­lung in Geest­hacht.  Es folgt eine Kurz­vor­stel­lung von Hicran Hay­ik-Kol­ler in eige­nen Wor­ten:

Hayik-Koller-Hicran_1

Mein Name ist Hicran Hay­ik-Kol­ler, ich bin 47 Jah­re alt und ver­hei­ra­tet. Als gebürtige Türkin lebe ich seit 37 Jah­ren in Deutsch­land und seit nun­mehr 17 Jah­ren mit mei­ner Fami-lie am Katz­berg . Mei­ne Söhne sind 16 und 14 Jah­re alt und besu­chen das Otto-Hahn-Gym­na­si­um.
Ich bin Diplom-Kauf­frau und arbei­te als stra­te­gi­sche Einkäuferin für Kunst­stof­fe und Che­mi­ka­li­en bei einem glo­ba­len Auto­mo­bil­zu­lie­fe­rer. In mei­ner Frei­zeit bin ich ger­ne beim Nor­dic Wal­king an der Elbe oder an der Mer­ca­tor­stra­ße beim Sport.
Vor drei Jah­ren bin ich der SPD bei­ge­tre­ten und arbei­te als bürgerliches Mit­glied im Aus­schuss für Schu­le, Sport, Kul­tur und Kon­takt­pfle­ge mit. Bil­dungs- und Schul­po­li­tik inter­es­sie­ren mich sehr.
Seit 12 Jah­ren bin ich als Eltern­ver­tre­te­rin zunächst im Kin­der­gar­ten, dann an der Bun­tens­kamp­schu­le und der­zeit am Otto-Hahn-Gym­na­si­um tätig.

 

 

Wei­tere Informationen

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.