Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt

SPD Schleswig-Holstein

In eigener Sache

Kommunalwahlen am 26. Mai

Am 26. Mai fin­den in Schles­wig-Hol­stein die Kom­mu­nal­wah­len statt. Im gan­zen Land wer­den die Kreis­ta­ge, Rats­ver­samm­lun­gen, Stadt- und Gemein­de­ver­tre­tun­gen gewählt. Da es die Kom­mu­nal­par­la­men­te sind, wo Poli­tik vor Ort gestal­tet wird, ist es aus Sicht der AG Migra­ti­on und Vie­falt von gro­ßer Bedeu­tung, dass dort genü­gend Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund ver­tre­ten sind.

Für die Kom­mu­nal­wah­len tre­ten eini­ge Kan­di­da­ti­nen und Kan­di­da­ten mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund auf aus­sichts­rei­chen Plät­zen an. Wir wer­den eini­ge von ihnen hier bis zum 26. Mai vor­stel­len.

Gleich­zei­tig freu­en wir uns dar­über, dass wir hier­für eine neue Web­sei­te in Betrieb genom­men haben. Wir dan­ken Stef­fen Voß und Sven Thom­sen vom AK Digi­ta­le Gesell­schaft für die Hil­fe bei der Ein­rich­tung die­ser Sei­te.

Anträge zum Landesparteitag

Anfang der Woche hielt der LAG-Vor­stand in Kal­ten­kir­chen eine außer­or­dent­li­che Vor­stands­sit­zung ab, auf der eini­ge Anträ­ge zum Lan­des­par­tei­tag bera­ten und beschlos­sen wur­den. Die Anträ­ge sol­len dem­nächst in geeig­ne­ter Form vor­ge­stellt wer­den. Auch etwai­ge Anträ­ge für die im Juni in Ber­lin statt­fin­den­de Grün­dungs­kon­fe­renz der Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft Migra­ti­on und Viel­falt wur­den erör­tert. Die Anträ­ge zur Bun­des­kon­fe­renz sol­len auf der nächs­ten Vor­stands­sit­zung am 17. April beschlos­sen wer­den. mehr…

Landesvorstand 2012 (v.l.n.r.): Pınar Yıldız,Hasan Horata, Stella Steinmann Di Santo, Christopher Schmidt, Dr. Karen Thissen, Özlem Ünsal, Lisa Yılmaz, Ingo Röske-Wagner, Dr. Filiz Bilgili, Tanzer Kocapınar, Michael Janowski

Neue AG Migration und Vielfalt gegründet

Auf einer gut besuch­ten Grün­dungs­ver­samm­lung hat die SPD Schles­wig-Hol­stein am 1. Okto­ber 2012 in Neu­müns­ter die neue Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft Migra­ti­on und Viel­falt gegrün­det. Die über 70 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer wähl­ten einen neu­en Lan­des­vor­stand und leg­ten die inhalt­li­chen Schwer­punk­te für das kom­men­de Jahr fest. mehr…