Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt

SPD Schleswig-Holstein

In eigener Sache

Anträge zum Landesparteitag

Anfang der Woche hielt der LAG-Vorstand in Kaltenkirchen eine außerordentliche Vorstandssitzung ab, auf der einige Anträge zum Landesparteitag beraten und beschlossen wurden. Die Anträge sollen demnächst in geeigneter Form vorgestellt werden. Auch etwaige Anträge für die im Juni in Berlin stattfindende Gründungskonferenz der Bundesarbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt wurden erörtert. Die Anträge zur Bundeskonferenz sollen auf der nächsten Vorstandssitzung am 17. April beschlossen werden. mehr…

Aktion

Demonstration für die Abschaffung der Residenzpflicht in ganz Deutschland

Die Residenzpflicht mus in ganz Deutschland weg!

Bustour gegen die Residenzpflicht