Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt

SPD Schleswig-Holstein

Kommunalpolitik

Karin Thissen, Kandidatin zur Ratsversammlung in Itzehoe

Zu den Kom­mu­nal­wah­len am 26. Mai stellt die AG Migra­ti­on und Viel­falt in der SPD Schles­wig-Hol­stein Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund vor. Heu­te in der zwei­ten Fol­ge: Dr. Karin This­sen, Kan­di­da­tin zur Rats­ver­samm­lung in Itze­hoe, und zum Bun­des­tag im Wahl­kreis Stein­burg / Dith­mar­schen-Süd. Es folgt eine Kurz­vor­stel­lung der Kan­di­da­tin:

Berlin1 (Large)Ich hei­ße Karin This­sen, bin 52 Jah­re alt, ver­hei­ra­tet und habe vier Kin­der. Ich arbei­te als Tier­ärz­tin in der Lebens­mit­tel­über­wa­chung und in der eige­nen Pra­xis für Tier­ver­hal­tens­me­di­zin.

Seit 2008 bin ich Rats­her­rin der Stadt Itze­hoe mit den Schwer­punk­ten Sozia­les und Finan­zen. Als Vor­sit­zen­de des Rech­nungs­prü­fungs- Ein­ga­be- und Beschwer­de­aus­schus­ses set­ze ich mich ins­be­son­de­re gegen Amts­miss­brauch und Kor­rup­ti­on im öffent­li­chen Dienst ein.

Ich kan­di­die­re erneut für die Rats­ver­samm­lung. Ich will errei­chen, dass in Itze­hoe die SPD gut ver­tre­ten ist, damit es in unse­rer Stadt sozi­al und gerecht zugeht.

Ganz beson­ders setz­te ich mich für Men­schen ein, die es im Leben schwe­rer haben, als die gesell­schaft­li­che Mehr­heit. Ich ver­ste­he Gleich­stel­lung als Quer­schnitts­auf­ga­be, die alle Lebens­be­rei­che betrifft. Als Kind fran­zö­si­scher Eltern bin ich in Deutsch­land gebo­ren und zwei­spra­chig auf­ge­wach­sen. Als berufs­tä­ti­ge Mut­ter von vier Kin­dern weiß ich, wie schwie­rig es ist, Fami­lie und Beruf mit­ein­an­der zu ver­ein­ba­ren.

 

Weitere Informationen

 

Landesvorstand 2012 (v.l.n.r.): Pınar Yıldız,Hasan Horata, Stella Steinmann Di Santo, Christopher Schmidt, Dr. Karen Thissen, Özlem Ünsal, Lisa Yılmaz, Ingo Röske-Wagner, Dr. Filiz Bilgili, Tanzer Kocapınar, Michael Janowski

In eigener Sache

Neue AG Migration und Vielfalt gegründet

Auf einer gut besuch­ten Grün­dungs­ver­samm­lung hat die SPD Schles­wig-Hol­stein am 1. Okto­ber 2012 in Neu­müns­ter die neue Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft Migra­ti­on und Viel­falt gegrün­det. Die über 70 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer wähl­ten einen neu­en Lan­des­vor­stand und leg­ten die inhalt­li­chen Schwer­punk­te für das kom­men­de Jahr fest. mehr…